Freie Datenbank Schweiz FDCH
Informationen - Broschüren - Fachwissen

Objekte

Schweiz
Schweiz - Region Basel
Sternwarte St. Margarethen
Volkssternwarte und meteorologische Beobachtungsstation
Die Sternwarte oberhalb von Binningen auf dem Bruderholz ist an bestimmten Daten und auf Anfrage für die Öffentlichkeit geöffnet.

Webseiten:

Wikipedia-Eintrag:
de.wikipedia.org/wiki/Sternwarte_St._Margarethen


Astronomischer Verein Basel, CH-4102 Binningen - Sternwarte St. Margarethen
Betreiber der Sternwarte: Astronomischer Verein Basel
Sternwarte St. Margarethen


Die Sternwarte St. Margarethen ist eine Volkssternwarte und meteorologische Beobachtungsstation in Binningen bei Basel. Die Sternwarte befindet sich auf dem Bruderholz oberhalb der Basler Kunsteisbahn. Sie wurde 1929 als Nachfolgerin der Sternwarte am Bernoullianum eröffnet und gehörte bis 2007 der Universität Basel. Nach der Auflösung des Astronomischen Instituts per Ende 2007 wird die Sternwarte vom Astronomischen Verein Basel weiterbetrieben.

Am Standort wird auch die Basler Klimareihe gemessen, welche seit 1755 ununterbrochen erhoben wird. Zudem befinden sich bei der Sternwarte Messstationen der Netze NADAM (Gammastrahlung), NABEL (Luftschadstoffe) und des Schweizerischen Erdbebendienstes.

Besuch der Sternwarte am Abend: Führungen für Einzelpersonen, Gruppen und Schulklassen werden nach Vereinbarung angeboten. Am Freitagabend ist die Sternwarte für die Öffentlichkeit geöffnet (siehe Öffnungszeiten). Gruppen können dann nicht empfangen werden. Beobachtungen des Nachthimmels durch die Teleskope sind nur bei wolkenlosem Himmel und nach Einbruch der Dunkelheit möglich.